RE:Einbahnstraßen in der Neustadt?

Von: rgrunert@t-online.de
Am: 15.06.2001  14:50:05

schnelle antworten bergen die gefahr falscher aus- sagen. um das problem durchgängig zu beleuchten sollte mal jemand versuchen eine diplomarbeit zu diesem speziellen thema in gang zu treten. aus pauschalen antworten kann man keine lösung entwickeln. also: tu-dd institut für verkehrs- wesen (oder so ähnlch) einschalten und ab geht die post. hinterher die arbeit vorstellen und dann urteilen. gelle cu roland




Zugehörige Beiträge:

RE:Einbahnstraßen in der Neustadt?
    RE:Einbahnstraßen in der Neustadt?   (17.06.01)
        RE:Einbahnstraßen in der Neustadt?   (17.06.01)
            2b-strasse=v-beruhigung   (20.09.01)
                RE:2b-strasse=v-beruhigung   (24.09.01)