halbe Freude- aber Freude

Von: kalilith@gmx.de
Am: 10.06.2002  16:50:49

halbe Freude- aber Freude Von: kalilith@gmx.de Am: 10.06.2002 16:49:12 habt Ihrs alle schon gehört? Herr Sittel will uns nun doch bis 1.00Uhr feiern lassen ! Wirklich, er sagts heute der Presse und uns als Veranstaltern will ers wohl auch sogar schriftlich geben.( was freilich die Pflicht des Ordnungsamtes ist ,nun endlich, endlich, 3 Tage vor der BRN mal unsere seit Wochen gestellten, Anträge zu beantworten.) Egal. Ich finde es gut, wenn auch nicht berauschend. Zumindest realistischer als 23.00 Uhr. Wenn sich die Polizei nun vieleicht noch mit unserem ebenfalls seit Wochen vorgeschlagenem Deeskalationskonzept beschäftigt und Herr Einsatzleiter Klar beliebt unser Angebot zum Vorgespräch wahrzunehmen.... na vieleicht wirds doch noch ne fetzige ,lustige ,friedliche BRN. Alle die ihre geplanten Aktivitäten nicht genehmigt bekommen, weil zu spät angemeldet haben(sagte das Ordnungsamt wohl in den meisten Fällen) sollten sich mit den entsprechenden Anmeldern für die einzelnen Straßen kurzschließen. Na denne- laßt uns feiern. Johanna




Zugehörige Beiträge:

halbe Freude- aber Freude