Warum nicht de Bullen?

Von: shiva@arcor.de
Am: 06.06.2002  14:33:41

Es hat Gründe warum man unserem "Freund und Helfer" in diesem Fall die Schuld nicht in die Kampfstiefel schieben kann. Nicht das einer denkt ich wäre ein Verfechter unseres Polizeiapperates, aber bei der Konfrontation am Samstag der letzten BRN hatten die Ordnungshüter einfach keine Chance der Eskalation aus dem Weg zu gehen, da dies - meiner Meinung nach - das einzige Ziel der daran beteiligten Idioten war. Das die Aufrüstung der Bullenhorten am Sonntag nicht unbedingt strategisch Intelligent und auch nicht der Deeskalation nützlich war, muß ich zugeben, aber ursprüngliche Grund ist wohl mehr bei den CHAOTEN zu suchen. Die BRN abzuschaffen halte ich im Moment noch nicht für notwendig, da ich für dieses Jahr guter Hoffnung bin, das es mal wieder eine BRN werden könnte die den Ursprüngen nahe kommen kann. Back to the Roots MfG Shiva




Zugehörige Beiträge:

Warum nicht de Bullen?