stefan schulz

Von: info@katys-garage.de
Am: 16.04.2002  08:04:06

Lieber anonymer Mensch, es ist schon erstaunlich, mit welch realitätsferner Betrachtungsweise du deinen Frust über diese Welt zum Ausdruck bringst. Man sollte sich nur einmal die Zeit nehmen und das Programm genauer lesen. Daraus schlussfolgernd wird wohl jedem klar sein, dass eine, wie du sagst, "rassistische Einlasspolitik" kontraproduktiv und nicht zum Inhalt des Ladens gehört. Eine solche wird auch nicht verfolgt, weil von uns verurteilt. Wenn du also zukünftig ein Problem haben solltest, wäre das direkte Gespräch der bessere Weg und nicht das sinnlose Gerede im Hintergrund.




Zugehörige Beiträge:

stefan schulz
    Türpolitik zum 2.   (17.04.02)
        stefan schulz   (17.04.02)
            RE:stefan schulz   (18.04.02)
                stefan schulz   (18.04.02)
        Türpolitik   (22.04.02)
            RE:Türpolitik   (22.04.02)
                Türpolitik   (26.04.02)