RE:folterkammer

Von:
Am: 05.04.2002  10:07:09

Folterkammer ist nicht schlecht. Man muß ja nicht die ganze Palette der mittelalterlichen Rechtssprechung aufleben lassen aber einen Pranger auf dem Altmarkt wäre recht nützlich. Auch öffentliche Abstrafungen (Handabhacken für erwischte Diebe z.B.) oder eine Woche in einem dunklen Verlies bei Wasser und Brot angekettet sollte man wieder einführen. Vielleicht gibt es weniger Wiederholungstäter.Allerdings wird es so wie vor 800 Jahren sein: die Kleinen hängt man und die Großen läßt man laufen. Und dann funktioniert es schon nicht mehr. So wie jetzt! Erst wenn man durch irgend etwas selbst betroffen ist wird sich Gedanken gemacht. Vorher ist doch der überwiegenden Masse alles egal. TE.




Zugehörige Beiträge:

RE:folterkammer