RE:...

Von: Loewe2206
Am: 26.02.2002  04:13:50

da muß ich dir nun doch wiedersprechen. ich habe weder ein auto noch fahre ich nach mallorca in urlaub (das wäre das letzte) und ausgebeutet fühle ich mich bei meiner arbeit auch nicht. ich verdine eben meinen lebensunterhalt damit. wovon lebst du denn? doch nicht etwa von untestützung durch diese üble gesellschaft oder mußt du dich auch "ausbeuten" lassen und für einen kapitalisten schuften?? nein mein freund, das ist mir zu einfach. niemand zwingt dich, dich ausbeuten zu lassen (sprich arbeiten zu gehen). aber wovon willst du dann leben? vom schnorren wie die punks? warum nicht? das ist doch nicht verboten. jeder soll und kann nach seiner art seelig werden. nur friedlich und ohne andere die nicht so leben wollen zu belästigen. so einfach ist das. was meine "prügelnden" kollegen betrifft, da sollte man nicht alle über einen kamm scheeren. es gibt solche und solche, wie überall.




Zugehörige Beiträge:

RE:...
    ...   (26.02.02)
        RE:...   (27.02.02)
            ...   (27.02.02)
                RE:...   (28.02.02)
                RE:...   (09.03.02)
                    ...   (09.03.02)
                        RE:...   (17.06.02)