DDR-bildungssystem als vorbild?

Von: s.
Am: 25.02.2002  23:45:33

da scheinen sie sich aber schnell wieder umorientiert zu haben. in finnland gibt es während der ersten sieben schuljahre gar keine noten, keine tests, kein sitzenbleiben. und ganz im gegensatz zu deutschland dürfen dort aber auch nur die besten studenten lehrer werden. von den 6.000 bewerbern pro jahr werden nur zehn prozent zugelassen. (hab ich im neuen focus gelesen.)




Zugehörige Beiträge:

DDR-bildungssystem als vorbild?