Großes Aufräumen mit Schill

Von: Redaktion
Am: 03.02.2002  00:20:37

Schon im November hatten Mitglieder des Neustädter Kreises den in Hamburg erfolgreichen Ronald Schill eingeladen, nach Dresden zu kommen. Denn so einen "Richter Gnadenlos" wünschen sich die über Polizei und Justiz Frustrierten "zur Abschreckung" auch hier. Anfang des Jahres waren dann etwa 70 Dresdner und Sachsen gekommen, zur ersten, noch quasi geheimen Werbeversammlung für die neue politische Gruppe, die sich Partei der Rechtsstaatlichen Offensive (PRO) nennt. Auch aus der Neustadt kamen die spontanen Beitritte zur PRO, wie der des Immobilienunternehmers und im Neustädter Kreis engagierten Otto Kaz. Der klagt über einen "Rückzug von Investoren aus der Neustadt, weil hier nichts vorangeht": keine Parkplätze, Probleme mit Graffitischmierereien, Hundekot auf den Gehwegen, die Punks auf der Alaunstraße - "wir haben es satt", so der Tenor.
Ähnlich sieht es Günter Baumgart, wie Kaz Hausbesitzer und Motor des Neustädter Kreises, der den "fehlenden Willen von Polizei und Stadt, geltende Parkverbote besonders in der Nacht und am Wochenende durchzusetzen", kritisiert. "Bestehende Gesetze sollten voll ausgeschöpft werden", so Baumgart. Er sympathisiert mit Schill, will aber nicht Parteimitglied werden.
Das aber haben inzwischen etwa 50 Dresdner getan, wie der jüngst benannte Stadtbeauftragte für Dresden, Ludwig Singewald, mitteilte. In Sachsen insgesamt seien es etwa 160 Jungmitglieder von PRO, so Peter Schindler aus Hamburg, der Sachsenbeauftragte des neuen dortigen Innensenators Schill. Ziel sei es, die Organisation von unten aufzubauen, Orts-, Kreis- und Landesverband. Dann erst solle entschieden werden, bei welchen nächsten Wahlen und mit welchen Inhalten aufgetreten wird. "In Dresden werden wir genügend Mitglieder gewinnen können", ist Schindler sicher.

Schill scheint mit seinem Hauptthema "Innere Sicherheit" den Nerv vieler zu treffen. Strafmöglichkeiten ausschöpfen, härter vorgehen bei Ordnungsverstößen und Strafdelikten - auch in der Neustadt?

Weitere Informationen:
Neustädter Erklärung des Neustädter Kreises





Zugehörige Beiträge:

Großes Aufräumen mit Schill
    HAHA...   (06.02.02)
        Schill   (08.02.02)
            nur mal so...   (09.02.02)
                regeln gelten für alle   (10.02.02)
                    nur mal so...   (13.02.02)
                        RE:nur mal so...   (14.02.02)
            @artform   (30.03.02)
                RE: @artform   (05.06.02)
        Schill   (08.02.02)
    schillen oder chillen   (08.02.02)
    Aufwiedersehen   (08.02.02)
    Schill   (13.02.02)
        genau   (14.08.02)
    Sicherheit in der Neustadt   (14.02.02)
        ...der Feind ist in mir drin...   (20.02.02)
        verjagte punker??   (24.02.02)
            ...   (24.02.02)
                RE:...   (25.02.02)
                    ...   (26.02.02)
                        RE:...   (26.02.02)
                            ...   (26.02.02)
                                RE:...   (27.02.02)
                                    ...   (27.02.02)
                                        RE:...   (28.02.02)
                                        RE:...   (09.03.02)
                                            ...   (09.03.02)
                                                RE:...   (17.06.02)
                        RE:...   (04.09.02)
            MMMM   (04.07.02)
    Nur wer noch Chaos in sich trägt kann einen tanzenden Stern gebähren.   (20.02.02)
        noch so ein spinner   (24.02.02)
            ...   (24.02.02)
                RE:...   (25.02.02)
                    ...   (26.02.02)
                        RE:...   (26.02.02)
                            ...   (26.02.02)
                        Deswegen   (01.03.02)
                            ...   (01.03.02)
                                RE:...   (02.03.02)
                                    ...   (02.03.02)
                                        RE:...   (02.03.02)
                                            ...   (02.03.02)
                                                RE:...   (09.03.02)
                                                    ...   (21.03.02)
                                                        hihi   (07.06.02)
                                    @ theo   (30.03.02)
            folterkammer   (30.03.02)
                RE:folterkammer   (05.04.02)
                RE:folterkammer   (11.04.02)
            Dann geh doch nach drüben!   (13.06.02)
        re   (17.06.02)
    Kapitalismus ist organisiertes Verbrechen!   (21.02.02)
        Louise   (21.02.02)
            Kapitalismus ist organisiertes Verbrechen!   (21.02.02)
                hihi   (07.06.02)
    Igor   (02.03.02)
    falscher parteiname   (30.03.02)
    Peter   (29.04.02)
    Kleckser   (18.05.02)
        hihi   (07.06.02)
    immer schön probleme verdrängen was?   (17.06.02)
    Richter Schill   (01.07.02)
    Schill - Der Retter des Rechtsstaates?   (02.07.02)
    www.neustadd.tk   (30.09.02)