mich nervt es nur noch

Von: Jochen Böttcher
Am: 07.11.2001  20:41:20

Ich bin kein Neustädter und ich geh auch kaum noch hin. Mich nervt der besoffene grölende Pöbel (ich meine nicht die Punks), genauso wie das Rotlichtflair im Schwalbennest oder die IchBinCoolWeilIchHabDieKohle-Typen in den Designbars. Das Nachtleben frustriert mich bloß. Entweder fühle ich, dass ich nicht cool genug bin für die clubs und bars oder es mich ödet mich an, dieses allwöchentliche Massenbesäufnis mitzuerleben. Klar ist es der interessanteste Stadtteil und nichts ist schöner, als mit sich Freunden im Kunsthof zu verabreden um dort ein Nachmittagsbierchen zu trinken, aber die schönen Seiten verschwinden, wenn es Freitagabend dunkel wird. Da setz ich mich lieber in die Löbtauer Prollkneipen. Die Leute hier sind genauso besoffen, aber viel sympathischer. Ausserdem kann ich mir das Bier hier auch ohne reiche Eltern leisten.




Zugehörige Beiträge:

mich nervt es nur noch
    Rene Förster   (09.11.01)