RE:Überwachungskameras an der Alaunstraße?

Von: c_salzer@lycos.de
Am: 05.08.2001  14:08:20

webcams werben und engen ein. klar will ich sehen, was los ist. aber ob ich selber unbemerkt beobachtet werden will? wahrscheinlich nicht. das ging mir durch den kopf, als ich mir hotels in las vegas angeschaut hab. http://collab1.truelook.com/photoalbum/lasvegas.hrh.pa/showimage.jsp?picID=lasvegas.hrh.pa994124417238.jpg. aber wie oft bin ich schon in las vegas. außerdem sind das, wie ihr seht, jpg-dateien und keine webcam-aufzeichnungen. notting hill heißt notting hill, weil da offensichtlich selten was los ist. wie viel web cams es dort gibt? metager.de listet mir keine. nur den film http://www.kinopolis.de/filminfo/n/nottinghill.html. und ob eine u-bahnstation weiter, in ealing, wegen der autobombe diese woche webcams installiert werden, um o-ton zu vermitteln oder ruhe, wie auf http://www.el-viking.com/ ? das ist schwer vorauszusehen. das cybercafe von ealing hat eine. die läßt sich momentan aber leider nicht aufrufen. tja. christine




Zugehörige Beiträge:

RE:Überwachungskameras an der Alaunstraße?