zur sammelstraße ausgebaut?

Von: distelfalter
Am: 09.07.2001  22:01:20

die leonhardstraße wird nicht, wie von der bürgerinitiative immer dargestellt, plötzlich zur sammelstraße ausgebaut, sondern ist es auch bisher schon. das ist keine spielstraße, die plötzlich zur rennpiste umdeklariert wird. zu einem verkehrskonzept gehören nun mal straßen unterschiedlicher kategorien, und deshalb ist diese diskussion, wie sie nun schon seit monaten im ortsbeirat und auf verschiedenen veranstaltungen geführt wird, auch nicht besonders sinnvoll. denn die kategorie sammelstraße wurde nie in frage gestellt, aber trotzdem will man bedingungen wie für eine kleine nebenstraße: mit straßencafés, vielen bäumen und stellplätzen, und schneller als 30 soll man sicher auch nicht fahren.




Zugehörige Beiträge:

zur sammelstraße ausgebaut?
    sammelstraße? - wohngebietsstraße!   (09.07.01)
        RE:sammelstraße? - wohngebietsstraße!   (11.07.01)
            30 Schilder + Kontrollen   (29.09.01)
    wer braucht diesen ausbau?   (09.07.01)
        RE: Wer braucht diesen Ausbau?   (18.07.01)
    RE: Zur Sammelstraße ausgebaut?   (18.07.01)