Ja wer war es denn nun?

Von: Neustadtbewohner
Am: 19.06.2001  09:40:49

Da haben wir es. Schuldzuweisungen zwischen Veranstaltern, Polizei und Besuchern. Ich glaube nicht, daß irgendeine dieser Gruppen wirklich daran interessiert war, derart zweifelhaften Spass zu veranstalten. Man sollte gemeinsam über die Leute reden, die plötzlich da waren, Müll angezündet haben und dann so schnell wieder weg waren, daß man sie schon fast vergessen zu haben scheint. Nicht woher sie kamen, wohin sie gingen und was sie wollten. Sondern warum sie es tun konnten. Und darüber, ob die angeblich 400 Randalierer tatsächlich alle Randalierer waren. Sollte man das schaffen, gibt es sicherlich weniger Ansatzpunkte für unkonstruktive Äußerungen aus der Politik, und Hoffnung auf noch viele "BRNs". Zum Schluß möchte ich auf den Beitrag "RE:BRN 2002" des gestrigen Forums hinweisen, dem ich voll zustimme. Tschüß




Zugehörige Beiträge:

Ja wer war es denn nun?