diktatur

Von: ja
Am: 25.11.2007  14:00:10

sehr schön, da+ das mal einer erkannt hat. ob rauchverbot, videoueberwachung, fahrverbot oder parkverbot... immer nur geht es um die disziplinierung der bevölkerung. so verhalten sich staaten immer wenn sie zu diktaturen werden. erst mal sachen einschränken die man noch irgendwie vielicht erklären kann und sehen wie das volk folgt und wenn das volk folgt dann kann man auch sachen machen, die man nicht mehr so richtig erklärebn kann, zb kopftuchverbot oder religionsverbot oder parteienverbot oder ausländerverbot nebst kulturenverbot. in diese phase gleiten wir gerade und wenn das volk weiter folgt, was es ja mehrheitlich tut, dann kann der staat machen was er nun garnicht mehr erklären kann, kriege fuehren zb, vieleicht auch strafgefangenen lager einrichten, todesstrafe wieder einfuehren, kinderspitzel losschicken oder gleich noch kindersoldeten 1984 lebt mal wieder und wir verhalten uns langsam so wie sich ein volk unter deiner diktatur verhält. wers nicht glaubt sollte mal in die geschichtsbuecher gucken.


 


Zugehörige Beiträge:

diktatur