jammerlappen!

Von: jane.blonde@gmx.de
Am: 18.06.2007  12:05:14

Tja, mit Jammern allein hat noch nie jemand was verändert! Natürlich kann man die BRN den Bierwagen überlassen und sich nachher drüber aufregen - oder man macht selber einen Stand oder eine andere Aktion, und das haben zumindest in der östlichen Hälfte der Neustadt viele gemacht und ich fand es (bis auf Freitag Abend/Nacht) angenehm, z.B. die vielen Frühstückstafeln am Sonntag morgen. Vielleicht nicht mehr "wie früher" - aber darüber, dass es nicht mehr "wir früher" ist, regt sich meine Oma auch auf. Wie wäre es denn, wenn vor jeder Kneipe einfach eine Privatperson aus dem gleichen Haus einen Stand anmeldet - dann haben die Bierwagen gar keine Chance mehr! Oder wenn gleich eine Bierwagenfreie BRN ausgerufen würde? Ran an die Farbe, ihr Jammerlappen!!!


 


Zugehörige Beiträge:

jammerlappen!
    BRN-freie Neustadt   (18.06.07)
        keine chance   (18.06.07)
            Hinterhofparty   (19.06.07)
        TOTALAUSFALL BRN 2008   (18.06.07)
            ausfall unmöglich   (18.06.07)
                RE: Ausfall unmöglich   (18.06.07)
                    @ wurstwurm   (19.06.07)
                        Veränderung   (19.06.07)
                            Veränderung   (19.06.07)
                    volksfront von judäa   (20.06.07)
                        striessen   (23.06.07)
                            striessen II   (03.07.07)