Peter

Von: peter.laudel@gmx.net
Am: 13.12.2006  12:14:16

Hallo, es ist eine frechheit was sich die Stadt Dresden erlaubt. Ich finde die Anwohner haben sich auf das Parkplatzproblem in der Neustadt eingestellt und kommen damit gut zurecht. Aber warum sollte man durch dieses Projekt noch mehr für einen Stellplatz bezahlen als man es vorher schon tut. Die Anwohner haben ein recht mit zu entscheiden was mit der Neustadt passiert und was für veränderungen nötig sind um die Lebensbedingungen (die so schon eigentlich fast optmal sind) zu verbessern und zu verändern. Ich bin gegen ein Parkhaus und bin der Meinung das der platz viel sonvollergenutzt werden kann als für einen teuren unnötigen Parkplatz.


 


Zugehörige Beiträge:

Peter
    rico   (08.02.07)