Andrea

Von: aquafisch@gmx.net
Am: 26.09.2006  07:23:24

Die gestrige Info-veranstaltung in der 15. Mittelschule hat mal wieder gezeigt wie wenig gesprächsbereit die Gegner des Parkhauses Kamenzer Straße sind. Was bedeutet denn für Sie die allseits geforderte Bürgerbeteiligung, wenn das nur bedeuten soll, dass Sie Ihre Meinung durchsetzen und kein Befürworter sich ohne Beleidigungen und Zwischenrufe äußern kann??? Wirklich traurig, was da passiert ist. Meiner Meinung nach ist ein Dialog mit solchen Bürgern sinnlos und sollte von Seiten der Stadt gar nicht erst geführt werden.


 


Zugehörige Beiträge:

Andrea