wirklich ein troll?

Von: dirkrösler@gmx.de
Am: 21.06.2006  13:27:55

auch ich dachte an einen troll. bei genauer prüfung und analyse komme ich jedoch zu einem paradoxen ergebnis. wie begründest du deine annahme? und welche beiträge konnten von ein und der selben person sein? alle beiträge wirken individuell. und das niveau ist auch nicht das allerniedrigste!?


 


Zugehörige Beiträge:

wirklich ein troll?