Wer sich in Sicherheit wiegt gibt nicht mehr acht

Von: lalind @web.de
Am: 10.06.2006  22:38:20

Wieso sollten sich die Menschen immer nur auf automatische Blinkanlagen anstatt auf ihren eigenen Verstandt verlassen? Blickkontakt macht wachsam und bewirkt das die Menschen im Strassenverkehr aufeinander achten. In Drachten (Friesland) gibt es ein bemerkenswertes Projekt es nennt sich "SHARED SPACE". Es basiert auf der Grundidee einer verkehrsschildfreien Stadt, und es funktioniert (toll oder?). Geleitet wird das ganze von einem Verkehrsingenieur und Unfallforscher Namens Heinz Moderman. Daran könnte man sich doch ein Beispiel nehmen in dieser Angelegenheit. P.S.:Der Ampelbetrieb einer Ampelanlage kostet jährlich ca.:15.000 €


 


Zugehörige Beiträge:

Wer sich in Sicherheit wiegt gibt nicht mehr acht
    Fish   (31.08.06)