Lars

Von: marsr2d2@gmx.de
Am: 21.06.2005  07:56:28

Sie war einfach nur geil die letzte BRN. Hätte mir gewünscht, die Leute auf der Alaunstraße wären noch aktiver geworden und hätten über die Bierwagenpräsentation noch ein paar weitere, zur BRN passende, Ideen in den Pool geworfen. Gefehlt hat mir außer den vielen Dönern und Dürüms die orientalische Kultur. Hier habe ich mich nur abgefettet gefühlt. Spaß dagegen hat ein perfekter Martin Luther Platz mit Nash, Fogo do Ritmo und den Skaprifischern gemacht. Dank an den Kultur 2000 e.V. um Stefan Schulz von Katys. Immer wieder schön die Böhmische, jetzt mit Lustgarten und sagenhaftem Programm. Kontinuierlich auch Uwe vom Tir na Nog an seiner Ecke Alaune/Böhmische. Ein bisschen peinlich, dass es die Scheune verpasst hat, sich zu präsentieren. Ich sah nur einen DJ und 3 Verkaufswagen.


 


Zugehörige Beiträge:

Lars
    BrN   (21.06.05)
    Lustgarten   (30.06.05)