Neustadt - Drecknest

Von: albrecht-a@freenet.de
Am: 08.06.2004  15:19:28

Es ist dringend notwendig, die Gästeführergilde auf derartige negative Äußerungen (Schwarze Schafe) hinzuweisen. Wenn man der Veröffentlichung der Presse glauben darf, hat auch endlich die TWD eingesehen, daß es neben der bislang immer hauptaugenmerklich vermarkteten Dresdner Altstadt noch interessante Aspekte der Dresdner Neustadt gibt. Dieses neu entdeckte Engagement sollte nicht aus den eigenen Reihen heraus entgegen gewirkt werden. .. In meinen Gesprächen mit Incommingbüros und Gästeführern habe ich allerdings viel Positives gehört. So werden z. Bsp. spezielle Führungen durch die Dresdner Neustadt in Bezug auf Architektur wie auch Kneipentouren angeboten. Man sollte, wenn man derartige Aussagen vernimmt, dejenigen sofort darauf ansprechen.


 


Zugehörige Beiträge:

Neustadt - Drecknest
    dresdens heimliche mitte   (30.06.04)